»News«
Wir freuen uns über das breite Echo in der Presse.
So auch im Bayerischen Rundfunk.
Hier reinhören.

»Ein wunderschönes Buch.«
Bayerischer Rundfunk

»Eine Liebeserklärung an die Pegnitz.
Dieser Bildband lässt die Heimat neu entdecken.«
Nürnberger Nachrichten

»Menschen am Fluss - Ein aufwändiger Bildband mit 22 berührenden Geschichten.«
Nordbayerische Zeitung

Die Pegnitz,

welch Vielfalt an Landschaft, Geschichte und Kultur, versteckt zwischen ein paar Flusswindungen. Es sind auch die Menschen, die dem Fluss Charakter und Faszination geben: der Kanute, der Fliegenfischer, die Gastwirtin, der Bildhauer und viele mehr.

Der an der Pegnitz lebende Autor Andreas Hessenauer und der Fotograf Chandra Moennsad nehmen den Leser mit auf eine Reise. Von der Quelle bis zur Mündung. Mit einem außergewöhnlichen und liebenswerten Blick auf die Menschen am Fluss. Authentisch und nachdenklich.

»Diese Stille. Ich tauche völlig vom Alltag ab. Wenn ich meinen Kopf ins Wasser stecke, fühle ich mich wie in einer anderen Welt.«

Christian Farnbauer
Taucher

»Die Seele baumeln lassen, an den Fluss denken und den Fisch, der vielleicht kommt oder nicht.«

Kathi & Peter Arent
Fliegenfischer

»Der Fluss ist ein lebendiges Wesen.«

Karsten Reckziegel
Bildhauer

»Der Biber treibt die Leute um. Wir müssen wieder lernen, mit ihm zu leben.«

Horst Schwemmer
Biberflüsterer

»Der Fluss ist Bewegung. Er inspiriert mich.«

Albert Coury
Hang-Spieler

»Ich träumte schon immer vom eigenen Kraftwerk.«

Benedikt Schröder
Start-Up-Gründer